Rechtsanwältin

Kirstin Linss, geboren 1965 in Berlin, studierte von 1983 bis 1987 Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig.

Das Referendariat absolvierte sie von 1992 bis 1995 beim Kammergericht. Seit 2001 ist sie zur Rechtsanwaltschaft zugelassen.

Seitdem war sie als Rechtsanwältin in der Kanzlei Haupt- Rechtsanwälte tätig.

Seit Oktober 2019 verstärkt sie das Team der Rechtsanwälte bei Rümmler & Collegen.

Rechtsanwältin Linß ist zudem seit 2013 Ausbildungsberaterin der Rechtsanwaltskammer Berlin, seit 2015 Mitglied des Berufsbildungsausschusses der Rechtsanwaltskammer Berlin und von 2017 bis 2022 Richterin am Anwaltsgericht Berlin.

Darüber hinaus war sie als Mitglied im Unternehmerinnen plus e. V. – Berliner Frauen in Wirtschaft und Kultur von 2015 bis 2019 aktiv.